Keilrahmenleiste

Keilrahmenleisten aus hochwertigem Holz in 18 mm, 35 mm und dazugehörigen Trapezkeilen und Zwischenstegen. Ein geniales System, das die Fertigung jedes beliebigen Maßes ermöglicht.

Keilrahmen dienen zur Aufbringung der Leinwand auf einen Keilrahmen. Keilrahmen erfüllen nicht die Funktion eines Bilderrahmens. Um einen Verzug der Holzleiste vorzubeugen, sind diese gekehlt / stabverzahnt.

Keilrahmen werden in unterschiedlichen Querschnitten verwendet für den jeweiligen Zweck. Durch die Verwendung von Zwischenstegen wird ein durchbiegen bei der Montage der Leinwand verhindert. Die Zwischenstege kommen bei größeren Formaten zum Einstatz.